Das Diakonie-Klinikum Stuttgart sucht zum 01.01.2021 in Voll- oder Teilzeit einen

Oberarzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme

  • Stuttgart
  • unbefristet
  • Vollzeit, Teilzeit

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, ist eine moderne, leistungsstarke und dynamisch wachsende Klinik mit konfessioneller Prägung. Im Herzen von Stuttgart versorgen wir mit rund 1.600 Mitarbeitenden und 400 Planbetten in 8 Hauptfachabteilungen jährlich etwa 20.000 Patienten stationär und 70.000 Patienten ambulant.

In der Zentralen Notaufnahme und der zugehörigen ZNA-Station mit 16 Betten werden alle Notfallpatienten des Diakonie-Klinikums versorgt.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Behandlung von Notfallpatienten in der ZNA
  • Aufbau und Weiterentwicklung der ZNA
  • Supervision und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen
  • Teilnahme am Notarztdienst

Ihr Profil

  • Sie sind Fachärztin/Facharzt für Allgemeinmedizin, Anästhesie oder Innere Medizin
  • Sie haben idealerweise die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin bereits erworben und haben Erfahrung in der Notfallversorgung im Krankenhaus
  • Sie arbeiten gerne in der Versorgung von chirurgischen und konservativen Notfallpatienten sowie im Notarztdienst und möchten die neu eingeführte Zusatzbezeichnung "Klinische Notfall- und Akutmedizin" erwerben
  • Erfahrungen in der Intensivmedizin sind gerne gesehen, aber nicht Bedingung

Wir bieten Ihnen

  • Ein besonderes Arbeitsumfeld in einem multidisziplinären Team in einer neu aufgestellten Zentralen Notaufnahme
  • Regelmäßige interne Weiterbildungen und Unterstützung bei externen Weiterbildungen
  • Jährliches Simulationstraining im Schockraum und Reanimationstraining
  • Weitere Informationen zur Weiterbildung finden Sie hier
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle in Teilzeit sind nach Absprache möglich
  • Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher Altersvorsorge (unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement zur Förderung der persönlichen Gesundheit
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung für Kinder bis zu 6 Jahren
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit sehr gutem Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel

Kontakt

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Ärztlicher Leiter der ZNA, Herr Dr. med. Stephan Rauscher, zu erreichen über das Sekretariat Frau Rühl, Telefon: 0711 991-2201.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Online-Formular.