Das Diakonie-Klinikum Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Assistenz- oder Facharzt (m/w/d) für die Abteilung Endokrine Chirurgie

  • Stuttgart
  • Vollzeit, Teilzeit

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, ist eine moderne, leistungsstarke und dynamisch wachsende Klinik mit konfessioneller Prägung. Im Herzen von Stuttgart versorgen wir mit rund 1.600 Mitarbeitenden und 400 Planbetten in 8 Hauptfachabteilungen jährlich etwa 20.000 Patienten stationär und 70.000 Patienten ambulant.

Die Endokrine Chirurgie am Diakonie-Klinikum Stuttgart hat eine lange Tradition und ist mit mehr als 1.200 Eingriffen an der Schilddrüse, mit 250 Eingriffen an den Nebenschilddrüsen und 50 Eingriffen an den Nebennieren, eine der größten spezialisierten Abteilungen Deutschlands in diesem Bereich. Sie ist eines von deutschlandweit 8 Referenzzentren für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie. Die Abteilung ist Teil des interdisziplinären Endokrinen Zentrums Stuttgart, in welchem wir mit Endokrinologen, Nuklearmedizinern und Pathologen eng zusammenarbeiten. Werden Sie Teil des Teams in einem der größten Zentren für Endokrine Chirurgie in Europa und erfahren Sie ein etabliertes und funktionierendes Curriculum Endokrine Chirurgie für die Qualifizierung als FEBS-EBSQ Neck-Endocrine Surgeon mit 5x EBSQ in 5 Jahren.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie verstärken unser Spitzenteam in den Ambulanzen, auf der Station und im OP und werden selber Teil des Teams
  • In einem etablierten Curriculum Endokrine Chirurgie werden Sie strukturiert, multidisziplinär technisch und akademisch weitergebildet, mit dem Ziel der erfolgreichen Zertifizierung als FEBS-EBSQ-Endocrine Surgeon Head/Neck

Ihr Profil

  • Wenn Sie nach einer Veränderung suchen und spüren, dass die Zukunft der Viszeralchirurgie in der Spezialisierung liegt, oder wenn Sie nach einem neuen Ziel nach Ihrer Facharztausbildung suchen, dann bieten wir Ihnen die Mitarbeit in einem ganz besonderen Arbeitsumfeld in einer hochspezialisierten, multidisziplinär aufgestellten Abteilung an
  • Für die Mitarbeit in der Endokrinen Chirurgie möchten wir Sie begeistern. Eine flache Hierarchie in Kombination mit einem hohen Organisationsniveau bei planbaren Operationen sind für uns die Grundlage auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeitenden einzugehen
  • Sie besitzen die deutsche Approbation
  • Der Patient steht im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit und Sie tragen unser Leitbild sowie die Zielsetzung unserer diakonischen Einrichtung mit

Wir bieten Ihnen

  • Wir pflegen den wertschätzenden Umgang
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher Altersvorsorge (unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement zur Förderung der persönlichen Gesundheit
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung für Kinder bis zu 6 Jahren
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit sehr gutem Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel

Kontakt

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Chefarzt, Herr Prof. Dr. A. Zielke, Telefon: 0711 991-3301 (ezs@diak-stuttgart.de) oder unser Leitender Oberarzt, Herr Dr. C. Smaxwil, Telefon: 0711 991-3315 (smaxwil@diak-stuttgart.de).

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Online-Formular.