Das Diakonie-Klinikum Stuttgart sucht im Zuge der Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine 

Leitung (m/w/d) für die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen

  • Stuttgart
  • unbefristet
  • Vollzeit

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, ist eine moderne, leistungsstarke und dynamisch wachsende Klinik mit konfessioneller Prägung. Im Herzen von Stuttgart versorgen wir mit rund 1.750 Mitarbeitenden und 400 Planbetten in 8 Hauptfachabteilungen jährlich etwa 21.000 Patienten stationär und 70.000 Patienten ambulant.

Ihr Aufgabengebiet

  • Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung für mehrere Gesellschaften
  • Erstellung der Jahres- und Konzernabschlüsse, unterjähriges Reporting und Mitwirkung bei der Erstellung der Wirtschaftspläne
  • Cashmanagement und Finanzierungen
  • Klärung steuerlicher Fragestellungen, Vorbereitung der Steuererklärungen für gemeinnützige Gesellschaften
  • Chefarztabrechnungen
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Banken, Behörden und andere interne und externe Kunden 
  • Neben der Sicherstellung des Tagesgeschäfts methodische und organisatorische Weiterentwicklung des Bereichs unter Berücksichtigung von Qualität und Effizienz
  • Mitarbeit in übergreifenden Projekten und Initiierung eigener Projekte

Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftliches Studium, Bilanzbuchhalter oder vergleichbare Qualifikation und Leitungserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen, idealerweise im Krankenhausbereich
  • Bilanzsicherheit (HGB, KHBV) und Konsolidierungserfahrung 
  • Gutes IT Know-how und fundierte steuerliche Kenntnisse, idealerweise im Gemeinnützigkeitsrecht 
  • Bereitschaft und Fähigkeit, die Komplexität und gesetzgeberische Dynamik des Krankenhausbereichs anzunehmen und Lösungen für die jeweiligen Aufgabenstellungen zu finden.
  • Verlässlichkeit, Präzision und bereichsübergreifendes Denken und Handeln (Hands-On-Mentalität)
  • Kooperativer Führungsstil
  • Sie tragen unser Leitbild sowie die Zielsetzung unserer diakonischen Einrichtung mit

Wir bieten Ihnen

  • Eine gezielte und systematische Einarbeitung
  • Ein anspruchsvolles, interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Ein gutes Betriebsklima und ein kollegiales Mitarbeiterteam
  • Eine leistungsgerechte und außertarifliche Vergütung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement zur Förderung der persönlichen Gesundheit sowie Dienstradleasing
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung für Kinder bis zu 6 Jahren
  • Einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz mit sehr gutem Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel

Kontakt

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Geschäftsführer, Herr Bernd Rühle, Telefon: 0711 991-1004 und unsere Leiterin des Finanz- und Rechnungswesens, Frau Gisela Pfeiler, Telefon: 0711 991-1035.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Online-Formular.